Physik II

Physik II

Hier zunächst der Link zu unserer Vorlesung im Vorlesungsverzeichnis der TU Darmstadt: Vorlesungsverzeichnis Physik II

Kommentare zur Vorlesung und zu den Übungen/ Aktuelles

Hier finden Sie Kommentare (und gegebenenfalls Korrekturen) zu der Vorlesung und den Übungen. Bevor Sie also an einer Übungsaufgabe verzweifeln, schauen Sie doch mal an diese Stelle, ob in der Aufgabenstellung nicht ein Fehler unterlaufen ist …

28.09.2009 Die Notenliste ist nun auf der Materialseite online.
28.09.2009 Der Sitzplan ist nun auf der Materialseite online.
25.09.2009 Der Sitzplan für die zweite Klausur am 29.09.2009 wird am Montag online gestellt. Die Klausur findet von 14 – 16 Uhr in Raum S1 01/ 03 statt.
25.09.2009 Die Klausureinsicht für die zweite Klausur findet am Di., dem 06.10.2009 von 10 – 11 in Raum
S2 04/105 statt.
10.08.2009 Bitte melden Sie sich zeitnah zur Wiederholungsklausur am 29.09.2009 an, falls Sie diese mitschreiben wollen!

Termine

  Tag Uhrzeit Raum Beginn
Vorlesung Di. 08:00 – 09:40 S2 06/030 16. April 2009
  Do. 08:00 – 09:40 S2 06/030  
Übung Mo. 13:30 – 15:20 S1 03/110; S1 03/111;
S1 03/223; S1 15/020;
S2 04/105; S2 17/103
20. April 2009
  Mi. 11:40 – 13:20 S1 03/252 22. April 2009

Vorlesungsbegleitende Materialien

Vorlesungsbegleitende Materialien können hier abgerufen werden. Bitte denken Sie daran, dass diese Materialien in keinem Fall ein Lehrbuch oder eine Vorlesungsmitschrift ersetzen können! Die hier bereit gestellten Materialien sollen nur ergänzen.

Zu den Vorlesungsmaterialien kommen Sie hier .

Übungsgruppen

Die Anmeldung zu den Übungen wird in der ersten Vorlesungswoche elektronisch von dieser Seite aus erfolgen. Sie erhalten in der ersten Vorlesung alle erforderlichen Informationen und erst danach können sie sich registrieren.

Die Registrierung ist beendet.

Sollten Sie noch nicht registriert sein, wenden Sie sich an Herrn Domschke.

Die Sprechstunden ihrer Übungsleiter sind der Tabelle zu entnehmen. Natürlich können Sie auch die Sprechstunden der anderen Übungsleiter besuchen.

Übungsleiter Sprechstunde Raum Kontakt
Andreas Köhler Mi. 13:30 – 14:30 S204/314
Vanessa Simon Do. 12:30 – 13:30 S214/110
Lutz Huther Do. 13:00 – 14:00 S204/207
Felix Schlander Do. 12:30 – 13:30 S214/101
Markus Domschke Fr. 13:00 – 14:00 S204/207
Artur Araszkiewicz Do. 15:20 – 16:20 S204/314
Martin Buschbeck Mo. 13:30 – 14:30 S215/11

Übungsblätter & Lösungsvorschläge

Wir werden alle Übungsblätter an dieser Stelle ins Netz stellen, jedoch nicht die Musterlösungen ganzer Übungen. Als Passwort fungiert ihre TU-ID.

Bitte drucken Sie sich die Übungsblätter selber aus!

In der ersten Übungsstunde wird Sie der Betreuer über die Organisation der Übungen und über die Dinge, die die Benotung Ihrer Leistung betreffen informieren. Natürlich können und sollen auch Probleme der Vorlesung besprochen werden.

Desweiteren werden Endergebnisse der Gruppenaufgaben und Lösungsvorschläge für die Hausübungen an dieser Stelle bereitgestellt. Wir übernehmen keine Garantie auf die Richtigkeit der Vorschläge. Bitte bedenken Sie, dass nur die selbständige Bearbeitung der Aufgaben zu einem tatsächlichen Lernerfolg führt!

Das Übungsmaterial finden Sie hier .

Präsenztests

Die Präsenztests der Übungsgruppen können mit diesem Verweis abgerufen werden.

Allgemeines / Regularien

Ihre Note in Physik II entspricht der Note Ihrer Klausur in Physik II, die jedoch um maximal 0.3 Notenstufen über die Übungsnote verbessert werden kann:

In den Übungsstunden erhalten sie wöchentlich Übungsblätter, deren Hausübungen Sie zu Hause bearbeiten sollen. In der darauffolgenden Übungsstunde wird Ihnen jeweils eine dieser Aufgaben leicht verändert zu einem Präsenztest angeboten. Ihre Lösung dieser Aufgabe wird korrigiert und benotet. Haben Sie am Ende des Semesters mindestens 50% aller Punkte in diesen Präsenzübungen erreicht, verbessert sich Ihre Gesamtnote gegenüber der Klausurnote um 0.3 Notenstufen.

Diese Tests sind also freiwillig und Sie können dadurch Ihre Note nur verbessern, nicht verschlechtern.

Allerdings gibt es die Einschränkung, dass eine nicht bestandene Klausur nicht aufgewertet werden kann.

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnahme an den Präsenztests nur in Ihrer eigenen Übungsgruppe möglich!

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung Physik I bzw. ein entsprechender Vorkurs für die erfolgreiche Teilnahme empfohlen wird!

Klausur

Eine Probeklausur findet nicht statt.

Der Termin für die Klausur in Physik II ist: Do. 23.07.2009 von 15 – 17 Uhr in Raum S1 01/A1.

Die Wiederholungsklausur findet am Di., dem 29.09.2009, von 14 – 16 Uhr in Raum S1 01/A03 statt.

Zugelassene Hilfsmittel zur Klausur sind ein einfacher, nicht programmierbarer Taschenrechner und eine handbeschriebenes DIN A4-Blatt (2 Seiten) als Formelsammlung. Wichtige Naturkonstanten werden angegeben.

Informationen wie Sitzplatzeinteilung und Notenlisten entnehmen Sie bitte der Materialseite.

Themen

Es sollen ausgewählte Kapitel aus den folgenden Gebieten behandelt werden:

  • Mechanische Schwingungen
  • Mechanische gedämpfte Schwingungen
  • Erzwungene Schwingungen
  • Gekoppelte Pendel
  • Harmonische Analyse
  • Wellen
  • Akustik
  • Ladungen, Felder, Elektromagnetismus
  • Elektrische Dipole, Gauss'scher Satz
  • Strom und Schwingkreise
  • Quellen des magnetischen Feldes, Magnetische Induktion
  • Energie des Magnetfeldes, Maxwell'sche Gleichungen

Eine genaue Aufstellung des behandelten Stoffs finden Sie in diesem Inhaltsverzeichnis zur Vorlesung.

Literatur

Es gibt kein eigenes Skript zu dieser Vorlesung.

Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass für die abschliessende Klausur der Stoff relevant ist, der in der Vorlesung und in den Übungen besprochen wurde. Verwenden Sie zum Nacharbeiten der Vorlesung eigene Mitschriften und weitere Literatur, von der wir u.a. die hier aufgeführten Bücher empfehlen:

  • Demtröder; Experimentalphysik I + II; Springer Verlag
  • Gerthsen; Physik; Springer Verlag
  • Halliday, Resnick, Walker; Physik; Wiley-VCH
  • Tipler; Physik; Spektrum Akademischer Verlag

Kontakt

Fragen zur Vorlesung? Wir bemühen uns, für Sie ansprechbar zu sein. Kommen Sie vorbei, rufen Sie an oder schicken Sie uns eine E-Mail:

  • Prof Dr. Bernd Stühn (Verantwortlicher Hochschullehrer)
    Raum S2 04/116
    Tel.: 06151 – 16 2783
    eMail:
  • Martin Müller (Leitung der Übungen)
    Raum S2 04/315
    Tel.: 06151 – 16 3450
    eMail:
  • Markus Domschke (Organisation; Internetauftritt)
    Raum S2 04/315
    Tel.: 06151 – 16 3450
    eMail:
  • Andreas Weber (Vorlesungsassistenz; Versuche)
    Raum S2 04/316
    Tel.: 06151 – 16 2584
    eMail: