Stellen

Bachelor- und Master-Arbeiten

Im Rahmen der Bachelor- und Masterarbeit können Sie zum ersten Mal Ihr im Studium erworbenes Wissen in der Forschung einsetzen. Für Ihren Start in die spannende Welt des Forschens bieten wir eine Reihe von Themen, die in der Regel Teile größerer Forschungsprojekte sind. Somit haben Sie einerseits die Möglichkeit, bei der Einarbeitung, Durchführung und Auswertung vom Wissen der Arbeitsgruppe zu profitieren und andererseits bietet sich Ihnen bereits in dieser Phase die Chance zu eigenständiger Forschung. Auf dieser Webseite finden Sie einen groben Überblick über mögliche Themen von Bachelor- und Masterarbeiten in der Arbeitsgruppe Vogel. Wir hoffen, dass diese aktuellen Forschungsthemen auch Ihr Interesse wecken. Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne in meinem Büro vorbeikommen (S2|07 82).

Wir beschäftigen uns vor allem mit molekularen Bewegungsprozessen in kondensierter Materie, welche die Grundlage komplexer biologischer oder technologischer Funktionen bilden. Zur Untersuchung dieser Bewegungsprozesse kommen meist experimentelle Methoden, vor allem kernmagnetische Resonanz (NMR), und theoretische Methoden, insbesondere Computersimulationen, in Kombination zum Einsatz. In unserem Team arbeiten somit Experimentatoren und Simulatoren Hand in Hand.

Zur Zeit sind Bachelor- und Materarbeiten im Rahmen folgender Forschungsprojekte zu vergeben:

Wie funktionieren Proteine?

Wir untersuchen Protein-Lösungsmittel-Mischungen. Es gilt, die Dynamik des Proteins und des Lösungsmittels zu charakterisieren und ihr Zusammenspiel zu untersuchen. Auf diese Weise möchten wir ein Verständnis für biologische Funktionen auf molekularer Ebene entwickeln.

Was beeinflusst Polymerdynamik?

Wir studieren Polymerketten verschiedener Länge, um den Übergang vom Molekül zum Polymer zu erforschen, also die Frage zu klären, ab welcher Kettenlänge erstmals typisches Polymerverhalten auftritt. Außerdem analysieren wir, wie Ionen oder Grenzflächen, die z.B. in Nanokomposit-Polymerelektrolyten vorliegen, Polymerdynamik beeinflussen.

Wie verändern Nano-Confinements die Eigenschaften von Flüssigkeiten?

Wir erforschen, wie sich Struktur, Dynamik und Phasenverhalten von Flüssigkeiten bei Einschluss in nanoskopische Confinements verändern. Ein Verständnis dieser Effekte ist insbesondere für die Nanotechnologie von großer Bedeutung.

Wie fließt elektrischer Strom in Lithiumionen-Batterien?

Wir charakterisieren den Mechanismus des Ladungstransports in Materialien für Lithiumionen-Batterien. Vor allem ermitteln wir, welche Effekte die elektrische Leitfähigkeit und somit die Zahl der Anwendungsgebiete limitieren.

Methoden?

In allen Projekten können NMR-Experimente oder MD- Simulationen durchgeführt werden. In einigen Fällen kommt auch dielektrische Spektroskopie zum Einsatz.

Zugriffsgeschützter Absatz: Melden Sie sich an, um diesen Absatz zu sehen.